VITA

Improvisationstheater 

 

Seit 2002 bis heute

"Für Garderobe Keine Haftung"

Deutscher Vizemeister 2009

Businesstheater, Walk-Acts, Themen-Shows, Moderationen

 

Autorin

2017

"Last Love Radio Show"

Text und Inszenierung

Theater Solo Programm

2016/17

"Mein Schattentheater"

Drehbuch und Regie

Dokumentation

2015

"Der Weg des Löwen"

Drehbuch und Regie

Dokumentation

 

2014

"Kommunikation in der Arztpraxis"

Drehbuch und E-Learning Texte

 

2013

"Der Eva Code"

Theaterstück

 

2012

"Der Vorschüler Club"

Drehbuch und Regie

Dokumentation

 

Weitere Tätigkeiten

 

2014 und 2016 

Mitarbeit Filmfest NO LIMITS

Wiesbaden

 

2002 - 2012

Medienzentrum Wiesbaden

Leitung und Medienpädagogin

 

Engagements Theater

 

1996 - 2000

Theater Aachen

1995

Theater Wilhelmshaven

 

1993 - 2003

Freilichtbühne Thale

 

1990 - 1995

Theater Nordhausen

 

Ausbildung

 

1988 –  1990 

Schauspielstudium am Hamburgischen Schauspielstudio H. Frese in Hamburg, Abschluss: Diplom

 

1986 – 1987                       

Studium Theaterwissenschaften, Italienisch und Pädagogik an der       Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg

 

1978 –  1986                     

Gymnasium Zitadelle Jülich, Abschluss: Abitur

 

1974 – 1978                       

Kath.Grundschule Jülich

 

 

Kenntnisse

 

Fremdsprachen Englisch, Italienisch, Französisch

Computer MS Office, digitaler Videoschnitt, 

Yoga, Escrima, Tai Chi, modern dance

 

 

Weitere Fähigkeiten

Moderation

Schauspielunterricht

Kommunikationstraining

Vorträge

Filmgespräche

kamerabasiertes Bewerbertraining

Führerschein KL.3 (inkl. LKW bis 7,5t)

Filmographie

 

2017

IKEA Deutschland

IKEA Akademie

Kurzfilme

2016 

"Compliance in business"

Schulungsfilme für die EnBW Karlsruhe

2014             

"Kommunikation in der Arztpraxis"        

Schulungsfilm für E-Learning                                                                           Regie: Michael Sommer

 

2013             

"Paartherapie"                   

Kurzfilm, Regie Adrian Weinert

 

2012             

"Polyvest"                            

Imagefilm

Evonik Industries 

 

2012             

"Familien im Brennpunkt"           

RTL 2, Scripted Reality TV,

Regie: Kai Tilgen

 

2011             

"Impro for Business"        

Imagefilm

Regie: Lawrence Richards

 

2011             

"Iraq Dogs"                         

Spielfilm

Regie: Michael Sommer

 

2009             

"Digital Geschädigte"       

Kurzfilm

Regie: Michael Sommer

2007             

"Elvis und ich"                    

Kurzfilm

HAmburg Media School

 

2006             

"König Ludwig"                  

Werbung

Regie: Andre Dahlke

 

2005             

"Nach Rottweil"                  

Kurzfilm

Regie: Tim Garde

 

2004             

"Vaters Insel"                     

Spielfilm

Regie: Michael Sommer

 

2003             

„Mantis religosa“               

Kurzfilm

FH Dortmund

 

2003             

„Natur erleben“                  

Dokumentation

Regie: Claudia Stump

 

2001             

"Diesseits der Träume"   

Kurzfilm

Regie: Michael Schäfer

 

 

 

 

 

 

Am Ende ist alles gut.

Wenn es nicht gut ist - ist es noch nicht das Ende.

follow us:
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • c-youtube
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now